Ausflug in die Grünau

Um 8.00 geht es los und wir fahren mit dem Zug in die Grünau! Förster Fritz erwartet uns freundlich und begibt sich mit den Schulanfängern bis zum frühen Nachmittag auf spannende Entdeckungsreisen im Wald. Im Zuge des Schwerpunktes der Nachhaltigkeit, Achtsamkeit in der Natur, erleben wir einen Lernraum mit vielfältigen Spiel - und Sinneserfahrungen.

Besuch bei der Feuerwehr

Komm mit zur Feuerwehr! Angehende zukünftige Feuerwehr-damen und herren interessieren sich schon jetzt für die Einsatzfahrzeuge und probieren freudig vieles aus!

Schulbesuch der Großen

Die SchulanfängerInnen erleben einen arbeitsintensiven Vormittag in der Schule!

Besuch der Müllhexe - die Welt achten und pflegen!

So viel Dreck! Im verschmutzen Teich wird der Lebensraum der Tiere immer kleiner. Die Kinder helfen beim Ausräumen, doch wohin mit dem Müll? Wir lernen nachhaltig zu handeln! Die Müllhexe besucht uns und bringt für jeden Gruppenraum neue färbige Mistkübel mit.

Turbo Thilda Theater

Dieses Mal sind die mittleren Kinder eingeladen in die Musikschule nach Wels mitzukommen um das Theater von dem Mädchen Turba Thilda, das auf zwei Superheld:innen trifft, zu erleben. Mit viel Wortwitz, bekannten Musikstücken und Eigenkompositionen wird spür- und hörbar welche Kraft Musik besitzt.

Hokuspokus Frühlingsfest

Den Frühlingsbeginn feiern wir heute mit einem fröhlichen Fest. Der Zauberer erfreut uns mit spannenden, humorvollen Zaubereien und wir dürfen mithelfen! Herzlichen Dank an die Eltern für das ausgezeichnete Frühlingsbuffet und die soo gute Zusammenarbeit!

Osternest suchen in der Krabbelstube

Der Osterhase versteckt geschickt die Nesterl im Turnsaal. Aber alle werden von den eifrigen, schlauen Krabbelstubenkindern gefunden!

Wir helfen dem Osterhasen!

WIe jedes Jahr färben die Kinder mit Birgit die Ostereier, die dann bei der Osterfeier im Kindergarten verspeist werden. Wir gewinnen Einblick in die Handlungsabläufe, die Arbeit, die der Osterhase im Frühjahr zu leisten hat.

Experiment Rotz

WIe entsteht Rotz? Frau Duggan, die Mama von Anton und Nina zeigt den Schulanfängern wie man Schnupfen produziert. Frau Duggan experimentiert im Rahmen der "Kinder UNI fragen.forschen.wissenwollen" und stellt spannende Fragen an unsere Mädchen und Buben, die sogleich durch Versuch und Irrtum, durch Ausprobieren beantwortet werden.

Girl´s Day

Frauenpower im Welios! Die Mädchen ab 5 Jahren sind eingeladen zu experimentieren und zu forschen. Sichtlich macht es auch den "Damen" Spass!

Fasching im Kindergarten

Heute erleben wir einen lustigen Faschingstag mit den Kindergartenfreunden. Nach Tanz im Bewegungsraum, Besuch verschiedenster Staionen und der gemeinsamen Vorstellrunde: Hahaha die Kinder kommen!, lassen wir uns den Faschingskrapfen gut schmecken.

Fasching Krabbelstube

Am Faschingsdienstag feiern wir ein lustiges Fest mit Musik, Faschingsjause und Besuch vom Kasperl!

Besuch von Rosa und Ihren Freunden

Rosa lebt mit Berta und Friedi beim Bauern Hermann auf dem Bauernhof! Wir begleiten einen Tag lang die 3 Freunde in Freud und Leid!

Winterfest

Am 21. Dezember feiern wir ein Fest zu Winterbeginn und begrüßen die neue Jahreszeit mit klassischer Musik, einem Schattenspiel von den vier Lichtern des Hirten Simon, Bratwürstel und Brot. Wir erleben bewusst den Rhythmus des Jahres und besprechen Vergangenes und Erlebtes.

Besuch vom Nikolaus

Der Nikolaus kündigt seinen baldigen Besuch beim Rundgang durch den Garten an, damit die Kinder schon Vorfreude auf den heiligen Mann erleben können. Ist er endlich da, wird ihm ein schöes Fest bereitet. Auch die Kleinsten sind gut vorbereitet und feiern eifrig mit.

Advent, Advent ein Lichtlein brennt!

Wir bedanken uns sehr herzlich bei Herrn Gatterbauer Franz, dem Opa von Augustin, für die Adventkranzweihe. Krabbelstuben - und Kindergartenkinder feiern gemeinsam einen besinnlichen Adventbeginn mit Lichtertanz, Sterntalertheater von den Großen und gemeinsam gesungenen Liedern.

Martinsfest in der Krabbelstube

Gut vorbereitet erleben die Krabbelstubenkinder das Martinsfest mit Laternenumzug, Sterntaler-Theater und dem Teilen der Martinskipferl im dämmrigen Garten.

Mit anderen Teilen

WIe jedes Jahr verteilen die Schulanfängerkinder Martinsfreude im Gemeindeamt, beim Friseur, auf der Raika, beim Spar,... und an viele überraschte Passanten!

Wir backen Martinskipferl

Die KIndergartenkinder bereiten sich auf das Martinsfest vor und helfen beim Backen der Martinskipferl mit.

Ein gelungenes Herbstfest für Groß und Klein !

Wir feiern den Herbstbeginn mit einem fröhlichen Fest und alles was dazugehört. Theater, Musik und ein liebevoll gerichtetes Herbstbuffet sind Höhepunkte an diesem Vormittag. Herzlichen Dank an alle Eltern, die uns bei der guten Jause behilflich waren!

Wir bauen ein Hochbeet !

Die Schulanfänger können mit den Mitgliedern der Landjugend Thalheim ein Hochbeet bauen. Die Kräuter und Früchte werden von uns regelmäßig gegossen und betreut. An den gruppeninternen Kochtagen verwenden wir nun unsere eigenen gesunden Kräuter aus dem Garten.